Der CDU-Bundestagsabgeordnete Armin Schuster machte sich am vergangenen Montagmorgen den 05.08.19 ein Bild des MOBIL-Projektes. An 5 Stationen bekam er einen Einblick in die verschiedenen Maßnahmen und Handlungsfelder des Projektes:

- Streuobst und Artenvielfalt am Tüllinger Berg
- Trüffelbiotop Efringen-Kirchen
- Ökoturm Buggingen
- Vorstellung der Fachwartvereinigung in Buggingen
- Maßnahmen für den Kiebitz in Bad Krotzingen
 

Auch die Presse war eingeladen, im folgenden verschiedene Artikel aus dem Projektgebiet:
 
Armin Schuster unterwegs - Bericht auf der Website von Armin Schuster
Tüllinger soll im regionalen Biotopverbund prominenter werden - Artikel BZ Lörrach und Dreiland Naturschutz  (05.08.19, Herbert Frey)
Dem Kiebitz neuen Raum verschafft - Artikel BZ Breisgau (08.08.19, Victor Adolf)
Die Flächen durch unterschiedliche Nutzung erhalten - Artikel Märkgräfler Tagblatt/Weiler Zeitung (05.08.19, Saskia Scherer)